Freitag, 6. November 2009

Mist gebaut

Ich glaube, heute habe ich richtig Mist gebaut. Die Mama war soooooooo sauer und wütend...ich darf nicht mehr von der Leine. Wir waren im Wald und am Feldrand spazieren.Ich hatte die 20m Leine dran. Mama hatte Wurscht mit und so hat sie mich immer ganz lieb gerufen und ich bin zu ihr hingerannt. Am Feldrand haben wir das auch gemacht, dann hab ich auf dem Feld aber was gesehen. Ich wollte nur gucken gehen und bin fix mal hingerannt. Die Mama hat (glaube ich) irgendwas gebrüllt, ich habs aber nicht verstanden. Jedenfalls war ich dann an dem kleinen Waldstück wo ich was gesehen hatte...und...es waren Rehe...ich wollte mit denen spielen, die sind aber weggelaufen. Da bin ich halt hinterher...ich wollte wirklich nur spielen. Das eine Reh rannte in Richtung Mama und wurde immer schneller. Durch die Schleppleine konnte ich nicht so schnell rennen und bin dann wieder zur Mama zurück. Die hat furchtbar mit mir geschimpft und dann kein Wort mehr geredet...ich darf auch nicht mehr von der Leine und die Leine schleift auch nicht mehr aufm Boden sondern die Mama trägt sie. Ich wollte doch wirklich nur spielen.

Kommentare:

  1. Oh oh, deine Mama kann ich aber schon verstehen! Die macht sich doch Sorgen wenn du da durch die Gegend wetzt und Rehe jagst äh mit Rehen spielen willst! Hat sie sich schon beruhigt?

    AntwortenLöschen
  2. Boah, so was macht man aber auch nicht, das solltest du doch wissen. Jaaa... ähhh.... ich glaub für Wildgänse gilt das Verbot auch... Mist ist so was. Dabei weiß doch jeder, dass man die als Hund nicht kriegt. Aber Frauchen sagt, sie findet das gemein, wenn man die immer aufscheuche lässt. Sie würde das mit mir ja auch nicht machen. Dabei ist das doch was gaaanz anderes. Sie verstehen das eben nicht.

    Dein mitfühlender Freund
    BamBam

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tante Brigitte: Beruhigt hat sie sich, von der Leine komm ich trotzdem nicht.

    Hi BamBam....die Menschen machen doch auch manchmal was , was man nicht macht.WILDGÄNSE? Wasn das? Hm...die Menschen verstehen Einiges nicht.
    Liebe Grüße von armen Hundekumpel zu armen Hundekumpel

    AntwortenLöschen
  4. Was sind denn Rehe? Habsch noch nicht gesehen, oder?
    Ich habe vorgestern mit einem Rindviech gespielt...
    ... und das Rindviech hat zurückgespielt...
    ... oder warum meint ihr hat der den Kopf gesenkt und ist auf mich zugelaufen?! Das ist Spiel, jawoll!
    Aber Frauchen war irgendwie kreideweiss als ich zu ihr zurückkam...

    AntwortenLöschen