Freitag, 6. Mai 2011

Bei der Franzi

Die Fahrt war lang….sehr lang. Über 5 Stunden sind wir gefahren. Die Mama hat zwar ab und an Pause gemacht, es war trotzdem langweilig…also haben wir geschlafen. Als wir endlich an der Ostsee waren, war kein Wasser zu sehen. Ich weis nämlich das da viel Wasser ist, ich war doch schon mal dort. Dafür ist es warm, sehr warm sogar. Franzi hat noch Schule. Schule? Muss sie auch so komische Sachen machen wie wir? Nein, sagt die Mama. Franzi lernt den Beruf einer KRANKENSCHWESTER. Was ist denn das nun wieder? Egal…wir gehen erst mal ne Runde spazieren, Wasser nur in Form eines Flüßchens und dann kam auch schon die Franzi. Rein ins Auto und erst mal in die Pension. Franzi und die Mama haben ihr Zeug ins Zimmer gebracht, wir haben lautstark angekündigt das wir jetzt auch da sind, dann ging es wieder ins Auto und jetzt gings wirklich an die Ostsee. Wir sind an den Strand, aber irgendwie war das der falsche Strand. Keine anderen Hunde. Wir sind gelaufen und gelaufen und gelaufen….der richtige Strand war nicht zu finden. Zurück zum Auto, ein Eis essen und weiter suchen. Schlieslich haben wir den richtigen Strand gefunden. Hey, da war Äktschn.
IMG_2260[3]  IMG_2270[3]IMG_2277[3] IMG_2280[3]IMG_2285[3] IMG_2324[3]IMG_2341[3] IMG_2384[3]

Kommentare:

  1. OMG. Ich will dahin. Ich muß dahin. Bleib, wo Du bist, dich sag' dem Herrli, es soll mal das Navi fragen, wie lang wir dorthin brauchen.

    HERRLIIII, ich will dahin!!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ole,
    ihr habt wirklich Eis gekriegt? Ein Glück das wir euren Blog gefunden haben. Das soll sich Frauchen mal ansehen. Wir kriegen nämlich immer nur was von der Waffel ab.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Hi Emma...klar haben wir Eis gekriegt. Wir kriegen fast immer ein bissl Eis wenn die Mama Eis isst. Jetzt muss ich es aber mit der Fiene teilen. Gut das die Franzi dabei war, da hat jeder eine große Waffel mit Eis bekommen. Mama und Franzi waren nämlich satt.

    AntwortenLöschen